Von Varkala/Kerala nach Goa (19 Tage)

Kerala

Kerala, wo unsere Reise beginnt, wird von seinen Bewohnern stolz und liebevoll "God‘s own country" genannt. Die Küstenbereiche sind bedeckt von Millionen Kokosnusspalmen, weiter im Landesinnern gedeihen alle erdenklichen Gewürze, wie Pfeffer, Kardamom, Chili und viele mehr, und auf den Hügeln der Western Ghatts erstrecken sich endlose Teeplantagen. Daneben bietet Kerala dem Erholungssuchenden einige der schönsten Strände Indiens.

Tamil Nadu

Tamil Nadu werden wir nur kurz besuchen. Unsere Reise führt uns hier durch zwei Wildlife-Sanctuaries und hoch hinauf in die Western Ghatts. Mit etwas Glück können wir Elefanten oder andere Tiere in freier Wildbahn erleben.

Karnataka

Karnataka führt ein wenig ein Schattendasein neben den berühmten Nachbarn Goa und Kerala. Doch hat dieser Staat uns viel zu bieten. Wir finden hier eine der schönsten Städte Indiens. Mit ihrem märchenhaft verspielten Palast, dem quirlig lebendigen Früchte- und Gemüsemarkt und der liebenswert gelassenen Lebensart der Bevölkerung versetzt uns Mysore in die Welt von Tausend-und-eine-Nacht.

Daneben lernen wir in Karnataka herausragende Beispiele hinduistischer Tempelkunst aus unterschiedlichen Epochen kennen. Badami, Hampi, Belur, Halebid und Shravanabelagula liegen auf unserer Strecke.

Goa

Unsere Reise endet im ehemaligen Hippieparadies Goa. Längst hat Goa dieses Flair verloren und sich zu einem Zentrum des internationalen Badetourismus entwickelt. Doch auch heute noch findet man ruhige Fleckchen, denen noch etwas von der ursprünglichen Unberührtheit und Unschuld dieser Naturschönheit anhaftet. Wir werden es uns allerdings auch nicht nehmen lassen, das andere Goa zu besuchen.

Fahren

Die Straßenverhältnisse auf der gesamten Tour sind gut. Wir bewegen uns vornehmlich auf Seitenstraßen und entgehen so dem indischen Verkehrschaos. Jeder geübte Fahrer kann diese Tour bewältigen.

Streckenkarte

Karte Von Varkala/Kerala nach Goa (19 Tage)

Tour-Infos

  • Gesamtstrecke: ca. 2090 km
  • Schwierigkeitsgrad: Mittel
    Kurvenreiche Gebirgsstrecken. Orientalischer Verkehr
  • 18 x Übernachtung im Hotel
  • 17 x Frühstück
  • 17 x Abendessen
  • Royal Enfield Mietmotorrad
  • Betriebsstoffe (Benzin/Öl)
  • Service-Fahrzeug
  • Mechaniker-Service
  • Reiseleitung
  • min: 4 - max: 12 FahrerInnen

Termine & Preise

  • 21.11.2017 - 09.12.2017
  • - DZ 2348,00 € FahrerIn
    - DZ 2116,00 € BeifahrerIn
    - EZ 359,00 € Zuschlag
  • 20.11.2018 - 08.12.2018
  • - DZ 2400,00 € FahrerIn
    - DZ 2175,00 € BeifahrerIn
    - EZ 375,00 € Zuschlag

Wir empfehlen den Abschluss einer

Reiseversicherung

Alle Informationen hier

Galerie

Foto-Galerie Von Varkala/Kerala nach Goa (19 Tage) Foto-Galerie Von Varkala/Kerala nach Goa (19 Tage) Foto-Galerie Von Varkala/Kerala nach Goa (19 Tage) Foto-Galerie Von Varkala/Kerala nach Goa (19 Tage) Foto-Galerie Von Varkala/Kerala nach Goa (19 Tage) Foto-Galerie Von Varkala/Kerala nach Goa (19 Tage) Foto-Galerie Von Varkala/Kerala nach Goa (19 Tage) Foto-Galerie Von Varkala/Kerala nach Goa (19 Tage) Foto-Galerie Von Varkala/Kerala nach Goa (19 Tage)